Unser oberstes Ziel ist es, unsere Kunden jederzeit zu Ihrer vollsten Zufriedenheit zu bedienen.
Schulungen sind ein grundlegender Bestandteil unserer Philosophie.
Abschließende Zertifizierung aller Schulungsteilnehmer.

Statische Berechnungen - Beispiel 2

BV Uni Gelände, Stadt Bochum, ThermoLiner & Easy Pox T 0530

PROJEKTDATEN

Projekt: BV Uni Gelände

Haltung 106/102

Bauherr: Stadt Bochum
Statik-Nr: 06/16
Datum: 21.08.2007
Bearbeiter: Herr Oberkönig
Telefon: 0234-579880
Material: Easy Liner
Liner: ThermoLiner
Harzsystem: Easy POX T0530

Sanierungsverfahren / Nachweise / Altrohrzustand

Sanierungsverfahren: Close-Fit-Verfahren
Altrohrzustand: Altrohrzustand II: Altrohr-Bodensystem allein tragfähig (z.B. Längsrisse mit geringer Rohrverformung bei überprüfter funktionsfähiger seitlicher Bettung. Bestätigt z.B. durch Langzeitbeobachtung und /oder Rammsondierung)

Altrohr

Innendurchmesser Altrohr (Di): 300,0 mm
bezogene örtliche Vorverformung (wv/rL): 2,0 %
bezogene Gelenkringvorverformung (wGR,v/rL): 3,0 %
bezogene Spaltbildung (ws/rL): 0,5 %

Belastungen

max. Höhe Grundwasser über Rohrsohle (max hW,So): 2.500 mm

Close-Fit-Schlauch

Wandstärke (sL): 4,9 mm
E-Modul Kurzzeit (EK): 3.190,0 N/mm²
E-Modul Langzeit (EL): 1.135,0 N/mm²

Stabilitätsnachweis (äußerer Wasserdruck)

Wanddicke des Liners (sL): 4,9 mm
Mittlerer Radius des Liners (rL): 147,6 mm
Verhältnis (rL/sL): 30,11 [1]
Langzeit-Rohrsteifigkeit des Liners (SL): 0,0035 N/mm²
Abminderungsfaktor für örtliche Vorverformung (κv): 0,66 [1]
Abminderungsfaktor für Gelenkringvorverformung (κGR,v): 0,79 [1]
Abminderungsfaktor für Spaltbildung (κS): 0,73 [1]
Durchschlagsbeiwert (αD): 39,93 [1]
Äußerer Wasserdruck (pa): 0,0250 N/mm²
Krititischer Beuldruck (krit pa): 0,0527 N/mm²
Vorhandene Beulsicherheit (γI): 2,11 [1]
Erforderliche Sicherheit (erf γI): 2,00 [1]

Die Sicherheit gegen Durchschlagen ist ausreichend.